Fehler in Registrierungsprüfung

German Microsoft Windows 98 - Win98 Allgemein

Hallo Zusammen
Habe wieder ein Problem beim Notebook IBM T20; W98Se; AntiVir; Norman.
Nachdem ich mit dem neu erstandenen Registry Mechanic von Tools Software
meine Registri durchforsten und "säubern - Karantäneverweis im Ergebnis"
lies, forderte das Progamm einen Neustart des Notebook (irgend etwas wollte
es nach dem Neustart fertig stellen). Jedoch bleibt der Notebook jetzt beim
Start hängen und bei Microsoft Registrierungsprüfung, unter
C:\WINDOWS\SYSTEM.DAT wird repariert, läuft der Balken (gelb) nur noch bis
13%, danach geht nichts mehr.
Nach jedem Neustart dasselbe Verhalten. Wollte in den Abgesicherten Modus,
um mit der Funktion des Programmes "Wiederherstellen" den alten Zustand zu
holen. Leider kommt der Fehler beim Neustart vor der Möglichkeit in den
Abges. Modus zu wechseln. Hat jemand eine Idee, wäre froh, wenn ich den
Fehler beheben könnte, ohne das System neu aufsetzen zu müssen.

Besten für Eure geschätzten Tips.
Omarina
Omarina schrieb:

2. Schmeiß diese überflüssig(st)e Sorte Software bei nächster
Gelegenheit über Bord!

1. Das gelingt dir wenn du in Nur Eingabeaufforderung mit SCANREG
/RESTORE die Registry vom Tage des Unfalls ("gestern") [ist der Zustand
vom Ersten Booten, Änderungen kämen später - "heute"] wiederherstellst.
Hallo Eric
Besten Dank für Deine Antwort. Bin leider kein Pofi, darum habe ich nicht
ganz verstanden, wo ich ich scanreg... eingeben muss. Mein Notebook läuft
naxh dem Einschalten unaufhaltsam bis zu besagtem Fehler hoch. Gibt es etwa
eine Tastenfolge o.ä.? Darf ich Dich bitten mir das Vorgehen detailierter zu
erklären?
Sorry, dass ich mich nicht spontaner Melde, muss immer zuerste einen PC mit
Internetzugang finden (Freunde), da ich bei meinem PC beim Drücken der
Antworttaste nicht weiterkomme (habe dises Problem ebenfalls im NG unter IE
Explorer geschildert - bin jedoch noch nicht weiter "ächz, stöhn")
Herzlichen Dank für Dein Verständnis. Mit den besten Wünsche für das
kommende, neue Jahr.

Omarina


"Eric March" <"Eric March" schrieb:
[TOFU entsorgt]



Beim Booten "F8" gedrückt halten und "Nur Eingabeaufforderung" wählen.
Evtl. wirst Du ein Problem mit der Tastenbelegung bekommen, probiere dann einfach mal
die Tasten "y", "z", "<", "-" und "ö", da solltest Du alles finden, was Du möglicherweise vermisst.

Und sieh Dir bei Gelegenheit (wenn Dein Notebook wieder funktioniert ;-)) mal diesen Link
hier an:
http://www.afaik.de/usenet/faq/zitieren/

Viele Grüße
Harald