Twain-Treiber

German Microsoft Windows 98 - Win98 Allgemein

Ich hatte bis vor ein paar Wochen Windows 98 SE laufen und habe dann auf
XP aktualisiert. Wenn ich Paint Shop Pro starte oder eine andere
Anwendung, aus der heraus ich scannen kann, stehen in dem Fenster zwei
alte Scannertreiber (vermutlich aus der 98er-Zeit, deswegen frage ich
hier), die mangels Hardware überflüssig geworden sind. Wo sind die unter
Windows 98 eingetragen? Wie kriege ich die weg? Ich habe ihren Namen per
Textsuche im ganzen System nicht gefunden, auch in der Registry nicht...
Auch nicht unter %windir%\Twain_32? Normalerweise liegen hier die Ordner der
jeweiligen Twain-Devices, ein Löschen der Ordner (oder verschieben an eine
andere Stelle) sollte auch die Twain-Quellen beseitigen.

Martin.
Martin Schnitkemper schrieb:


Da liegt schon was, aber die Verzeichnisnamen sind sehr kryptisch. Nuja,
ich werd mal was riskieren...
Die Verzeichnisnamen sollten die Geräte beschreiben, so ist es jedenfalls
bei WIN98. Es kann aber sein, dass durch die Migration auf WinXP diese
Namen durch kryptische IDs ersetzt wurden. Ich kenne XP zu wenig, um
darüber kompetent Auskunft geben zu können.

Vielleicht hilft eine Anfrage in einer XP-Gruppe weiter.

Martin.
Wenn du nur wegkopierst sollte nichts passieren [irgendwie auch ein
Widerspruch…], allerdings sind mir zu jener Zeit immer recht sprechende
Namen dort begegnet.